top of page

Das Programm

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über das geplante Programm während der Messe Akustika 2024.

Die Highlights

8. bis 10. März 2024

Meet and Greet

Nürnberg

7. März 2024 ab 19:00 Uhr

Je Anreise und Hotels werden wir mit Ticketversand Tipps zur individuellen oder gemeinsamen Erkundung (in kleinen Gruppen) Nürnbergs ausgeben.

Meet and Greet
BDK Aussteller un Partnerabend

Von gestern nach morgen – Ein Blick in das Klavieruniversum

Dr. Frank P. Bär und Prof. Rainer Kotzian

Teil 1: Eine Zeitraffer-Geschichte eines symbolträchtigen Instruments

Teil 2: Klavierbezogene Forschung und Innovation an der Hochschule für Musik Nürnberg

Bär 4.jpg
Bär 5.jpg

BDK – Aussteller und Partnerabend

Messe Nürnberg

8. März 2024 ab 18:30 Uhr

Gemeinsamer Abend auf dem Messegelände mit einem mit einem exklusiven Konzert für 12+ Konzertflügel und einem Buffet für Händler, Tagungsteilnehmer und Gäste.


60_40_girl_lifting_arm_at piano.jpg

Bolero-Performance auf 10 Flügeln und 1 Celesta und Bilder einer Ausstellung auf 13 Flügeln 

Kaum ein Werk war zu Lebzeiten eines Komponisten erfolgreicher als der Boléro von Maurice Ravel. Ein prägnanter Rhythmus in scheinbar endloser Wiederholung – oder, wie Ravel es selbst formulierte: „Keine Form im eigentlichen Sinne des Wortes, keine Entwicklung, keine oder so gut wie keine Modulation [...]“ – das ist das Markenzeichen dieses außergewöhnlichen Stücks. Ursprünglich als Ballett konzipiert, ist Ravels Boléro mittlerweile aus den Konzertsälen nicht mehr wegzudenken. Allerdings waren nicht alle bei der Uraufführung 1928 in Paris begeistert. Fünfzehn Minuten lang immer derselbe Rhythmus und nur zwei Melodien, von denen die eine die Zwillingsschwester der anderen ist: das war im wahrsten Sinne des Wortes unerhört. 

 

Und wie klingt dieses Meisterwerk, wenn es auf zehn Flügeln und einer Celesta gespielt wird, die auf einem Stockwerk verteilt, in einem der größten Messebauten Europas stehen? Dieses ungewöhnliche Experiment soll die einzigartige Klangvielfalt, Expressivität, den breiten Tonumfang und die beeindruckende Präzision des wohl wichtigsten Instruments der abendländischen Musikkultur herausarbeiten. Erleben Sie Studierende der Hochschule für Musik Nürnberg mit einer Bearbeitung von Kompositionsstudent Pascal Hülbig.

 

Auch die Bilder einer Ausstellung wurden durch die klangfarbenreiche Orchestrierung von Maurice Ravel vor gut 100 Jahren weltberühmt. Komponiert wurden die zehn Stücke von Modest Mussorgsky  allerdings 50 Jahre vor der Orchesterbearbeitung Ravels und im Original für Klavier. Sie sind miteinander verbunden durch die sogenannte Promenade, die den Eindruck eines Rundgangs durch die Ausstellung mit Bildern Viktor Hartmanns vermittelt. Mussorgsky selbst sprach davon, dass die Promenade ihn selbst darstelle, wie er zwischen den Ausstellungsstücken umherwandere, um sie zu betrachten. Wandern Sie mit uns nicht nur von Bild zu Bild, sondern von Flügel zu Flügel und werden Sie Teil dieses einzigartigen Wandelkonzerts. Jede Szene wird auf einem anderen Flügel zu hören sein. Freuen Sie sich auf dieses multiperspektivische Klangerlebnis!

Parallel besteht die Möglichkeit, falls mit dem Ticket gebucht, die Pre-Opening Veranstaltung der zeitgleich stattfindenden Whiskymesse zu besuchen.

- AUSGEBUCHT, Zusatzbuchungen nicht mehr möglich! -

Klavierbauer-Abend

Klavierbauerabend

Ofenwerk

9. März 2024 ab 19:30 Uhr

Der Klavierbauer-Abend ist im BDK mittlerweile zur Tradition geworden. Dieses Jahr freuen wir uns besonders, diesen unvergesslichen Abend mit allen internationalen Teilnehmern gemeinsam zu verbringen! Neben gutem Essen, Getränken und vielen tollen Gesprächen wird der Abend musikalisch gestaltet: Von Uns!

Wer Lust hat, Teil des Programms zu werden und den Abend mit einer unterhaltenden Darbietung (Musik aller Art, Geschichten, Tanz, …) mitzugestalten, ist herzlich dazu eingeladen!

Anfragen zur Mitgestaltung gerne an: kiechle@bdk-piano.de

Abschluss Europiano

Abschluss Europiano

Messe Nürnberg

10. März 2024 circa 14:00 Uhr

Mehr Informationen folgen.

Das Begleitprogramm

8. bis 10. März 2024

Sightseeing Nürnberg

Nürnberg

9. März 2024, 16:00 bis 18:00 Uhr

Hop-on hop-off Bustour entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Nürnbergs.

Ab Messezentrum

Eingang Ost

Gebäude NCC Ost

Große Str.

- Englisch

Image by Thomas Winkler
Sightseeing Nürnberg

Besichtigungstour Aussteller

Bechstein logo.png

Einige Aussteller öffnen im Anschluss an den Kongress Ihre Werkstätten.

Termine und Ablauf können Sie gerne individuell direkt mit den Anbietern klären.

August Förster GmbH

Dienstag, 12.03.24, 09:00 – 11:00 Uhr 

Voranmeldung erforderlich, max. 30 Personen
Anfahrt und ggf. Übernachtung in Eigenregie und auf eigene Kosten.

Kontakt: info@august-foerster.de

C. Bechstein in Seifhennersdorf

Dienstag, 12.03.24, 13:00 – 15:00 Uhr 

Bitte bei Anmeldung den Betreff „Führung Europiano Tagung“ angeben!

Kontakt: Katrin Schmidt, k.schmidt@bechstein.de,  +49 159 045 488 17

C. Bechstein Europe in Hradec Klalove (CZ)

Besuch und Fabrikbesichtigung startet in CB Europe am Mittwoch, 13.03.24, von 09:00 – 11:00 Uhr. Zu der Zeit sollen alle angemeldeten Teilnehmer im Pianocentrum CB Europe eintreffen.

Kontakt: Frau Simunkova,  simunkova@bechstein-europe.com (Anmeldung bis 07.03.24 mit Name, Firma und Anzahl der Personen)

PETROF in Hradec Klalove (CZ)

Mittwoch, 13.03.24, 13:00 – 15:00 Uhr

Anfahrt und ggf. Übernachtung in Eigenregie und auf eigene Kosten.

Kontakt: Cablk Michal, cablk@petrof.com

Steingraeber & Söhne KG

Offene Manufaktur, Sonntag 14-18 Uhr

Kontakt: Fanny Steingraeber, 

fanny.steingraeber@steingraeber.de

Schiedmayer Celesta  GmbH

Besuch am Montag ab 10 Uhr möglich

Kontakt: mail@schiedmayer-germany.com

Alfred Jahn GmbH & Co.KG

Seminar PTDAE: Kurs Theorie & Praxis, 11.-15. März 2024

Gesonderte Anmeldung erforderlich!

Kontakt: Petra Abadjian, petra-abadjian@jahn-pianoteile.de

Schiedmayer logo.png
Jahn logo.png
PTDAE logo.png
Förster logo.png
Petrof logo.png
Steingraeber logo.webp
Steingräber factory tour.jpg
Image by Josh Hild
Besichtigungstour Aussteller

Chronologischer Ablauf

8. bis 10. März 2024

Donnerstag, 7. März 2024

ab 19:00 

Freitag, 8. März 2024

09:00- 10:30

10:30- 11:00

11:00- 12:30

Eröffnung mit Vortrag 

  • Dr. Bär (Germ. Museum) & Prof. Kotzian (HFM)

  • Ehrungen

  • Musik: Historisches - modernes Instrument 

Kaffeepause

Seminare (Block 1) und Ausstellung

12:30- 14:00

14:00- 15:30

15:00- 16:00

15:30- 16:00

16:00- 17:00

ab 18:30

Mittagspause im Gastrobereich der Messe

Seminare (Block 2) und Ausstellung

Kaffeepause

Europiano Hauptversammlung

„Bechstein Next Generation“mit Bechstein

Stipendiatin Tabea Streicher

2020-09-28_Tabea-Streicher_Centrum-Berlin_P1150731.JPG
  • Ort: Messegelände Nürnberg

  • Buffet für Händler, Tagungsteilnehmer und Gäste

ab 19:00 Uhr: VIP Einladung zum Pre-Opening der Whiskymesse mit Möglichkeit der Verkostung

​© Carl Bechstein Stiftung

Samstag, 9. März 2024

09:00- 10:30

Seminare (Block 3) und Ausstellung

10:30- 11:00

Kaffeepause

11:00- 12:30

Seminare (Block 4) und Ausstellung

12:30- 14:00

Mittagspause (alle Caterer der Messe frei wählbar, im EuPi Ticket inklusive)

14:00- 15:30

Seminare (Block 5) und Ausstellung

15:30- 16:00

16:00- 17:00

16:00- 18:30

Kaffeepause

BDK Generalversammlung

ab 19:30

Sonntag, 10. März 2024

09:00- 10:30

Seminare (Block 6) und Ausstellung

10:30- 11:00

Kaffeepause

11:00- 12:30

Seminare (Block 7) und Ausstellung

12:30- 14:00

Mittagspause (alle Caterer der Messe frei wählbar, im EuPi Ticket inklusive)

ab 14:00

Montag, 11. März 2024

bottom of page