top of page

Transducer – Klavier der Zukunft – Konzert/Vorführung

|

 

Erleben Sie eine faszinierende musikalische Reise von Barock bis zur Gegenwart, präsentiert von Studierenden der Hochschule für Musik Nürnberg auf dem „Klavier der Zukunft“ – dem einzigartigem Transducer-Flügel. Unter der Leitung von Prof. Toni Hinterholzinger, Prof. Dr. Aurelia Vișovan, Prof. Peter Gahn, Neus Estarellas Calderón und Alexander Bauer wird eine breite Palette technischer Möglichkeiten auf diesem innovativen Instrument aus der Klaviermanufaktur Steingraeber Bayreuth erkundet. Von historischer Stimmung bis zur Integration elektroakustischer Musik, von originalem Flügelklang bis zu weiteren originellen Ausdrucksformen – die spannende Bandbreite der Spielmöglichkeiten ist überaus vielfältig.

Der Transducer-Flügel ist eine wegweisende Ergänzung zu herkömmlichen akustischen Tasteninstrumenten, welche die elektroakustische Schwingungsanregung des Resonanzbodens ermöglicht. Von außen kaum sichtbar, ermöglicht die technische Umsetzung der Klaviermanufaktur Steingraeber Bayreuth die Konzeption und Aufführung „hybrider“ Klavierwerke, in welchen traditionelle Spielweise auf computergestützte Klangerweiterung trifft.





Comments


bottom of page